Eine Ausbildung bei der Spitex Fricktal AG ist bereichernd. Zudem bieten wir Ihnen tolle Weiterentwicklungsmöglichkeiten an. Unsere Stefanie Kym hat zum Beispiel ihr Diplom zur Fachfrau Gesundheit (EFZ) letzten Sommer abgeschlossen und ist ab August 2018 selber Berufsbildnerin.

Machen Sie Ihre Ausbildung bei uns

Eine solide Berufsausbildung in einem modernen Unternehmen im Gesundheitsbereich war schon immer Ihr Traum? Machen Sie es so, wie Stefanie Kym und absolvieren Sie Ihre Ausbildung bei der Spitex Fricktal AG.

Wir bereiten Sie zusammen mit der Berufsschule (Lernende) oder dem Bildungszentrum (Studierende) optimal auf Ihren Einstieg ins Berufsleben vor, zeigen Ihnen praktische Tipps und Tricks für den Arbeitsalltag, lassen Sie Erfahrungen sammeln und selbständig arbeiten und begleiten und unterstützen Sie während Ihrer gesamten Ausbildung professionell.

Voller Stolz durfte zum Beispiel unsere Stefanie Kym vorletzten Sommer ihr langersehntes Diplom für Ihren Abschluss als Fachfrau Gesundheit (EFZ) in Empfang nehmen. Sie absolvierte die zweijährige Nachholbildung und hat mit der hervorragenden Note 5.1 abgeschlossen.

Stefanie Kym ist ab August 2018 selber Berufsbildnerin und darf unsere Lernenden während ihrer Ausbildung begleiten. Darauf freut sie sich sehr und schätzt die Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die ihr die Spitex Fricktal AG nach der erfolgreich abgeschlossenen Lehre bietet.

Bewerben Sie sich jetzt für unsere Einblickstage für eine Ausbildung bei der Spitex Fricktal AG

Ist es auch Ihr Ziel, bald ein solches Diplom wie Stefanie Kym in den Händen zu halten? Wollen auch Sie anschliessend an Ihre abgeschlossene Ausbildung von den attraktiven Weiterentwicklungsmöglichkeiten der Spitex Fricktal AG profitieren?

Ab Herbst 2018 bieten wir wieder Einblickstage für den Ausbildungsbeginn 2019 an. Bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsdossier und darauf, Sie vielleicht schon bald persönlich kennenzulernen.

Hier finden Sie mehr Informationen zu unseren Ausbildungen.