Wenn wir Mitarbeitende der Spitex Fricktal AG mit Freunden und Bekannten sprechen, fällt uns eines immer wieder auf: Viele Fricktalerinnen und Fricktaler wissen nicht, dass wir Lernende und Studierende ausbilden. Deshalb möchten wir Ihnen in unserem heutigen Beitrag mehr darüber erzählen.

Interessante und abwechslungsreiche Ausbildungen bei der Spitex Fricktal AG

Einerseits können junge, motivierte Personen bei uns den Beruf als Fachfrau/Fachmann Gesundheit (EFZ) von Grund auf erlernen. Dieser Beruf wird auch FaGe genannt. Andererseits begleiten wir Studierende auf Ihrem Weg zur Dipl. Pflegefachfrau HF bzw. zum Dipl. Pflegefachmann HF.

Insbesondere junge Menschen, die sich in der Berufsfindungsphase befinden, möchten zunächst einmal einen Einblick in den Beruf gewinnen. Dies ermöglichen wir gerne mit so genannten Einblickstagen. Die nächsten Einblickstage bieten wir wieder ab Herbst 2018 für das Ausbildungsjahr 2019 an.

Sie möchten wissen, welche Voraussetzungen man für die beiden Berufe mitbringen sollte, wie der Rekrutierungsprozess für neue Lernende und Studierende abläuft und was man bei den Einblickstagen lernt?

Hier haben wir alle Informationen zu unseren Ausbildungen kompakt für Sie zusammengestellt.

Weshalb ist eine Ausbildung bei der Spitex anders als in einer Institution?

Die Spitex Fricktal AG betreut, wie auch andere Spitex Organisationen in der Schweiz, ihre Kundinnen und Kunden zu Hause, so dass diese möglichst lange in ihrem gewohnten Umfeld bleiben können. Unsere Mitarbeitenden besuchen — im Gegensatz zu einer stationären Einrichtung — täglich verschiedene Kundinnen und Kunden in deren Zuhause.

Das bedeutet, dass sie viel unterwegs sind und sich in den privaten Wohnungen und Häusern um die Kundschaft kümmern. Dabei arbeiten sie sehr selbständig und treffen ihre Teamkollegen regelmässig für einen Austausch.

Möchten Sie mehr über die Ausbildungen bei der Spitex Fricktal AG erfahren?

Auf unserer Seite Ausbildungen erhalten Sie mehr Informationen.

Sind Sie Lehrerin oder Lehrer einer Klasse, die sich im Berufsfindungsprozess befindet? Gerne besuchen wir Schulen im Fricktal, um den Schülerinnen und Schülern die Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen direkt präsentieren zu können. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an personal@spitex-fricktal.ch.